Cerron Rosmarin 47%FiT Käsezubereitung aus Halbfestem Schnittkäse, Rosmarin und Honig

nur stückweise bestellbar - 1 Stück entspricht ca.110g
Cerron Rosmarin 47%FiT
qualitaet


37,90 €* /   
(37,90 € / 1kg)
-+

Marke
Vallée-Verte
Herkunft
Spanien
Qualität
100% bio, EWG 834/2007 Norm, Sohiscert, EU Bio-Logo, Spanische Landwirtschaft
Kontrollstelle
ES-ECO-002-AN | SOHICERT
Ursprungsländer der Hauptzutaten
Spanien
Allgemein
Juan José Cerdan und Juana Garcia spielten schon im Jahr 1985 mit dem Gedanken, ihre damals noch recht kleine Käserei zu vergrößern. Doch erst 1990 bekräftigte eine Reise nach Frankreich diesen Wunsch, denn dort entdeckten sie die biologische Landwirtschaft. In Spanien war die Konzeption einer Produktion nach Bio-Normen noch nicht anerkannt, jedoch entsprach diese Herstellungsweise genau ihren Wünschen und Vorstellungen. Zur praktischen Umsetzung fehlten jedoch noch eine entsprechende Zertifizierung und die Akzeptanz der Verbraucher. Mit dem Glauben an das spezielle Produkt wurde der gesamte Betrieb 1999 auf BIO umgestellt und von Sohiscert zertifiziert. Zu Beginn der Bio-Produktion fuhr Juana Garcia mit dem Fahrrad und einem Korb voller Käse zu den lokalen Märkten und präsentierte dort ihre handwerkliche Arbeit. Nach und nach erkannten die zuvor noch misstrauischen Einheimischen die Qualität ihrer Käse und der gute Ruf von ´Industrias Lactas Cerron´ wuchs stetig. Einige Jahre später trugen die Vergrößerung der Käserei, mit der erstaunliche Zahl von 750 Murciano-Granadina-Ziegen sowie die harte Arbeit Früchte und die Produkte konnten endlich erfolgreich vermarktet werden. Bis heute ist die Käserei ihrer Philosophie, die auf artgerechter Tierhaltung, dem Respekt vor der Umwelt und der traditionellen Herstellungsweise beruht, treu geblieben. Heute umfasst der Hof ca. 187 ha. 50 Hektar werde mit Weinreben bewirtschaftet und weitere 50 Hektar mit Getreide, Olivenhainen und Mandelbäumen. Auf der restlichen Fläche des Bauernhofs grasen mittlerweile ca. 1000 Ziegen der Rasse Murciano Granadina und werden täglich von mehreren Betreuern gepflegt.
Zutaten
Halbfester Schnittkäse (ZIEGENMILCH*, Meersalz, Milchsäurekulturen, tierisches Lab, Festigungsmittel: Calciumchlorid); Rosmarin*, Honig*
Allergene Zutaten: Milch
*kontrolliert biologischer Anbau
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Herstellung
Der Cerrón wird ausschließlich in reiner Handarbeit hergestellt. Es werden weder Maschinen noch chemische Zusätze verwendet.
Verwendung
Passend zu dem Cerrón-Käse werden Weine aus der spanischen Region ´La Mancha´ empfohlen, vorzugsweise die von demselben Bauernhof stammenden Cerrón-Weine. Grundsätzlich harmonieren zu halb-gereiften Ziegenkäsen halbtrockene Weißweine die die milde Säure unterstreichen. Für die Rotweinliebhaber reichen Sie einen kühlen jungen Beaujolais oder einen Chinon von der Loire.
Besonderheiten
Der halbfeste Schnittkäse Cerrón ist etwas ganz Besonderes. 2010 gewann der Ziegenkäse ´Cerrón Moho Blanco´ auf der Biofach die goldene Medallie von Biocaseus. Es ist ein sehr exklusiver Käse, mit einem sehr feinen Geschmack, und vielen köstlichen Zubereitungsmöglichkeiten. Im Jahr 2010 wurde Juana Garcia vom spanischen Landwirtschaftsministerium als Unternehmerin des Jahres gekürt und hat mittlerweile mehrere Preise für ihre Produkte gewonnen.
Lagerungshinweis
Bei 4°C bis 8°C lagern

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Saisonartikel
nein
Süßung
Honig
Milchart
Ziege
Wärmebehandlung
pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse
pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse
nein
Rohmilch
nein
Homogenisiert
nein
Lactosegehalt
4,5%
Käsegruppe
Käsezubereitung aus Halbfestem Schnittkäse; Bio-Rosmarin. Bio-Honig
Käsegruppe AT
Käsezubereitung aus Halbweichem Schnittkäse; Bio-Rosmarin. Bio-Honig
Fett i. Tr.
50%
mindestens
ja
Fettgehaltsstufe
Rahmstufe
Art der Reifung
rindengereift
Reifezeit Text
Mind. 20 Tage
Reifezeit Zahl
20
Reifezeit Einheit
Tag(e)
Labart
Ziegenlab
Salz
1%
Salzart
Meersalz
Rinde verzehrbar
ja
Rinde
Naturrinde, essbar
Käseform
Ganzer Laib
Haltbarmachung
vakuumiert
Region
Kastilien - La Mancha (Albacete)
Produzent
Vallée Verte GmbH

Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
Spanische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
ES-ECO-002-AN
Welcher Standard wird erfüllt
Sohiscert, EWG 834/2007 Norm

weitere Bezeichnungen
Aussprache
Ssäronn

Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Bezeichnung des Lebensmittels
Käsezubereitung aus Halbfestem Schnittkäse, Rosmarin und Honig
Inverkehrbringer
Vallée Verte GmbH, Freiburger Straße 2a, D-77694 Kehl

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1575 kJ / 380 kcal
Fett
31g
davon gesättigte Fettsäuren
25,5g
Kohlenhydrate
6g
davon Zucker
6g
Eiweiß
20g
Salz
1g

Allergiehinweise
enthalten: Milch, Laktose, Milcheiweiß
Spuren möglich: Schalenfrüchte, Mandeln, Pistazie

Weitere Eigenschaften
natriumarm (< 120mg/100g)
nein
Rohkostqualität
nein
streng natriumarm (<40 mg / 100g)
nein
ungesüßt
nein

Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial
PE
Verpackungsart
Stück

Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
ausgewogen-aromatisch, frisch, milchig, mit elegantem Ziegenmilcharoma und delikater Rosmarinnote
Geruch
charakteristisch nach Rosmarin mit dezenter Säure
Konsistenz
bissfest, geschmeidig, mit zart-schmelzender Textur




*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer


Neukunde? Jetzt Registrieren!


Ihr Warenkorb ist noch leer
biowurst biokartoffeln biokarotten bio bioland öko abo pfalz biobelieferung bioobst biogemüse biofleisch naturkost ökolandbau bioeinkaufen biokisten bioabokisten biokiste bioabokiste naturkostsortiment shop biolieferservice biohof ökologisch biologisch gemüseabo obstabo wir bringens bio frei haus ökoprodukte bürokiste regional saisonal kiste bioladen naturkostladen vorderpfalz südpfalz
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
76835 Burrweiler 67141 Neuhofen 76661 Philippsburg 67366 Weingarten (Pfalz) 67378 Zeiskam 76771 Hördt 76877 Offenbach an der Queich 67125 Dannstadt-Schauernheim 76833 Knöringen 67435 Neustadt an der Weinstraße Geinsheim 76726 Altbrand 67373 Dudenhofen 76835 Hainfeld 67346 Speyer 76879 Knittelsheim 76833 Walsheim 67122 Altrip 67365 Schwegenheim 67065 Ludwigshafen am Rhein Rheingönheim 76865 Insheim 67112 Mutterstadt 76872 Erlenbach bei Kandel 67483 Edesheim 67368 Westheim (Pfalz) 76863 Herxheim bei Landau 76879 Bornheim 76833 Siebeldingen 67361 Freisbach 67105 Schifferstadt 76835 Roschbach