Zillertaler Bergkäse 9 Monate, 45% FiT Hartkäse

Zillertaler Bergkäse 9 Monate Mit Rohmilch hergestellt.
Zillertaler Bergkäse 9 Monate, 45% FiT
qualitaetqualitaet


31,90 €* / kg  
(31,90 € / 1kg)
-+

Marke
Vallée-Verte
Herkunft
Österreich
Qualität
EU Bio-Logo, Österreichische Landwirtschaft, Heumilch AMA
Kontrollstelle
DE-ÖKO-003 | Lacon
Ursprungsländer der Hauptzutaten
Österreich
Allgemein
Die Zillertaler Heumilch Sennerei mit ihrer Lage im Vorderen Zillertal (Fügen) umfasst eine Milchanlieferung von ca. 14 Millionen Liter Milch im Jahr. Die Milch, die täglich angeliefert wird, stammt von ca. 250 Heumilchbauern. 20% der Anlieferungsmilch ist Bio-Heumilch. Auf den Heuwiesen und Weiden herrscht eine bunte Vielfalt. Durchschnittlich 30-50 verschiedene Arten von Gräsern und Kräutern stehen das ganze Jahr über auf dem Speiseplan. Das schmeckt nicht nur den Kühen. Je größer die Artenvielfalt auf den Alm-Wiesen, umso reicher das Aroma und die Qualität der Rohmilch.
Zutaten
KUHMILCH* (ROHMILCH*), Siedesalz, Lab, Milchsäurekulturen; Rotkulturen auf der Rinde
Allergene Zutaten: Milch
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Herstellung
Die Zillertaler Heumilch Sennerei mit ihrer Lage im Vorderen Zillertal (Fügen) umfasst eine Milchanlieferung von ca. 14 Millionen Liter Milch im Jahr. Die Milch, die täglich angeliefert wird, stammt von ca. 250 Heumilchbauern. 20% der Anlieferungsmilch ist Bio-Heumilch. Die Herstellung von Heumilch ist die ursprünglichste Form der Milchherstellung. Seit Jahrhunderten erfolgt die Fütterung der Milchkühe angepasst an den Lauf der Jahreszeiten: Im Sommer treiben die Bauern ihre Kühe auf die Weiden oder die Kühe kommen zur Sommerfrische auf die Almen. Die Wiesen werden gemäht, das Gras wird getrocknet und das so gewonnene Heu in Scheunen für die kalte Jahreszeit gelagert. Die Heuwirtschaft wirkt sich zudem positiv auf die Natur aus, denn das Mähen und Weiden fördert die große Artenvielfalt an Kräuter und Gräser.
Verwendung
Zu dem 9 Monate gereiften Zillertaler Bergkäse werden kräftige, vollmundige Weine wie Chardonnay, Weißburgunder oder St. Laurent empfohlen.
Besonderheiten
Die exzellente Qualität des Zillertaler Bergkäses hat mehrere Gründe: Die Verarbeitung roher Heumilch, die traditionelle Herstellung sowie der Status als Bergkäse, denn auch der ist als Standardsorte geschützt. „Berggebiete“ sind gesetzlich definiert. Es sind Gebiete, in denen eine Nutzung des Bodens erheblich eingeschränkt ist sowie die Arbeitskosten bedeutend höher sind.

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Region
Tirol
Milchart
Kuh
Süßung
nicht gesüßt
Rohmilch
ja
Wärmebehandlung
keine
Wärmebehandlung Käse
keine Wärmebehandlung
Wärmebehandlung Endprodukt Käse
nein
Homogenisiert
nein
Käsegruppe
Hartkäse
Fett i. Tr.
50%
Lactosegehalt
<0,1%
Produzent
Vallée Verte GmbH
Fettgehaltsstufe
Rahmstufe
Fettgehaltsstufe AT
Vollfettstufe
Fettgehaltsstufe CH
Vollfettstufe
Art der Reifung
rindengereift
Reifezeit Text
9 Monate
Reifezeit Zahl
9
Reifezeit Einheit
Monat(e)
Labart
Kälberlab
Salz
1,5%
Salzart
Steinsalz
Rinde verzehrbar
nein
Rinde
Naturrinde, nicht zum Verzehr empfohlen
Käseform
Keilstück
Haltbarmachung
vakuumiert

Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
Österreichische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-003
Weitere Qualitätskriterien und Labels
Heumilch AMA

Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtlicher Hinweis Ergänzung
Mit Rohmilch hergestellt.
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
Hartkäse
Inverkehrbringer
Vallée Verte GmbH, Freiburger Straße 2a, D-77694 Kehl

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1733 kJ / 418 kcal
Fett
34g
davon gesättigte Fettsäuren
26g
Kohlenhydrate
0g
davon Zucker
0g
Eiweiß
28g
Salz
1,5g

Allergiehinweise
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Milcheiweiß

Weitere Eigenschaften
vegetarisch
nein

Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart
Stück
Verpackungsmaterial
PE

Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
würzig bis vollaromatisch
Konsistenz
kompakt, schnittfest,




*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer


Neukunde? Jetzt Registrieren!


Ihr Warenkorb ist noch leer
biowurst biokartoffeln biokarotten bio bioland öko abo pfalz biobelieferung bioobst biogemüse biofleisch naturkost ökolandbau bioeinkaufen biokisten bioabokisten biokiste bioabokiste naturkostsortiment shop biolieferservice biohof ökologisch biologisch gemüseabo obstabo wir bringens bio frei haus ökoprodukte bürokiste regional saisonal kiste bioladen naturkostladen vorderpfalz südpfalz
Ein Auszug unseres Liefergebietes:
76857 Albersweiler 76879 Essingen 67435 Neustadt an der Weinstraße Lachen-Speyerdorf 67366 Weingarten (Pfalz) 67346 Speyer 76751 Jockgrim 67480 Edenkoben 67487 Maikammer 67435 Neustadt an der Weinstraße Geinsheim 67363 Lustadt 67165 Waldsee 76863 Herxheim bei Landau 76863 Herxheimweyher 76771 Hördt 67065 Ludwigshafen am Rhein Maudach 67483 Kleinfischlingen 67483 Edesheim 76833 Knöringen 67378 Zeiskam 67361 Freisbach 67482 Freimersheim (Pfalz) 67482 Böbingen 76865 Insheim 76756 Bellheim 76833 Walsheim 76726 Altbrand 67117 Limburgerhof 67166 Reffenthal 67125 Dannstadt-Schauernheim 67459 Böhl-Iggelheim